Chinesischer Bibelkreis

Der chinesische Bibelkreis hat sich aus dem Kreis von chinesichen Studenten heraus gebildet und nimmt nun vielfältige diakonische Aufgaben war.

Neben dem wöchentlichen Treffen, bei dem es immer eine Mahlzeit gibt, werden Studierende durch die schwierigen Phasen des Studiums begleitet.

Nicht nur das Essen muss finanziert werden, auch wird immer wieder materielle oder finanzielle Unterstützung nötig.

Besonders ausgefallene oder wegen Währungsschwankungen schwankende Stipendienzahlungen oder elterliche Zuwendungen machen den Studierenden das Leben schwer.

Spendenkonto:

IBAN; DE17 5206 0410 0106 4376 05
BIC: GENODEF1EK1
Institut: Evangelische Bank